Kursdetails

Psychodrama für Hochsensible

Anmeldung möglich (8 Plätze sind frei)

Kursnr. 212-10634
Beginn So., 28.11.2021, 10:00 - 17:00 Uhr
Dauer 1x ganztägig
Kursort Häge-Schmiede; 2. OG; Im Giebel
Gebühr 69,00 € /58,00
Teilnehmer 5 - 10

Kursbeschreibung

An diesem Wochenende werden wir mit Psychodrama etwas tiefer ins Thema Hochsensibilität einsteigen. Diese Methoden sind für Hochsensible besonders geeignet, da sie uns ermutigen, unsere Begabung kreativ zu nutzen und unsere eigenen Entdeckungen zu machen. Hier werden Sie nicht analysiert, verurteilt oder bevormundet. Dr. Eberhard Scheiffele ist Psychologe, Psychodramatiker und Theatertherapeut. Früher war er auch Tänzer, Schauspieler und Mathematiker. Er ist selbst hochsensibel und kennt das sowohl als Problem, als auch als Begabung.
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
28.11.2021
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Ort
Zunfthausgasse 9/1, Häge-Schmiede; 2. OG; Im Giebel

Kurs teilen: