Kursdetails

Künstliche Intelligenz und nachhaltige Zukunft, passt das zusammen?

Anmeldung möglich (65 Plätze sind frei)

Kursnr. 212-10460
Beginn Mi., 10.11.2021, 19:30 - 21:00 Uhr
Dauer 1x abends
Kursort Rupert-Neß-Gymnasium; C-Bau; Foyer
Gebühr 5,00 € /4,00
Teilnehmer 0 - 65

Kursbeschreibung

Serviceroboter, Smart Homes und Robotertaxis - alles KI-Anwendungen - werden unser Leben in wenigen Jahren stark verändern. Der Referent Prof. Dr. Wolfgang Ertel, Leiter des Instituts für Künstliche Intelligenz an der Hochschule Ravensburg-Weingarten, mit über 30 Jahren Erfahrung in der Künstlichen Intelligenz (KI), wird über maschinelles Lernen, automatische Diagnose in Technik und Medizin sowie über Serviceroboter für alte Menschen und Menschen mit Behinderung und über neueste Forschungen zur Kreativität in der KI berichten. Anhand spektakulärer Erfindungen wird er aufzeigen, dass das faszinierende Zeitalter der KI und der autonomen Systeme längst begonnen hat. Wir fragen uns zu Recht, ob diese Erfindungen (nur) zum Wohl der Menschheit beitragen? Zum Beispiel werden durch KI Arbeitsplätze vernichtet. Was bedeutet das für uns, für die Wirtschaft und die Gesellschaft und wie gehen wir damit um? Prof. Dr. Wolfgang Ertel diskutiert diese Fragen und Ängste und präsentiert Lösungsansätze für eine nachhaltige Zukunft mit KI.

Kurs teilen: